Waldolympiade

1024 683 umweltbildung-ravensburg.de

BUND-Naturschutzzentrum Ravensburg

Waldolympiade

Haslachwald Weingarten oder Hüttenberg Ravensburg

Die Teilnehmer werden für die Natur, insbesondere für den Lebensraum Wald, sensibilisiert. Naturwissen wird nicht mit dem „erhobenen Zeigefinger“ vermittelt, sondern auf spielerische Art.
Nicht unter Leistungszwang, aber dennoch unter Wettkampfbedingungen, beispielsweise unter einer bestimmten Zeitvorgabe, durchlaufen die Teilnehmer der Waldolympiade einen Rundkurs, auf dem an acht festen und drei variablen Stationen Aufgaben zu lösen sind. Die Stationen vermitteln Artenkenntnisse sowie Wissen über die Nutzung und die Aufgaben des Waldes. Die Lösung der Aufgaben erfordert auch Geschicklichkeit und Sensibilität.

Veranstaltungsort: Hüttenberger Wald bei Ravensburg Sickenried bzw. Haslachwald Weingarten

Unterrichtsmaterial: Download von Anleitung, Aufgabenblättern, Aufgabenblättern mit Lösung für Betreuer, Urkunden unter www.bund-ravensburg.de/themen_projekte/waldolympiade/

Dauer: 2- 3 Stunden

Preis: 1 Euro pro Schüler

Bemerkung: Durchführung der Waldolympiade möglichst während der Vegetationszeit, solange die Bäume belaubt sind.

BUND-Naturschutzzentrum Ravensburg
Bund für Umwelt und Naturschutz
BUND Ravensburg
Leonhardstraße 1
88212 Ravensburg
Telefon 0751-21451
Telefax 0751-21483
E-Mail: bund.rv@web.de
bund.ravensburg@bund.net
www.bund-ravensburg.de