Moorforscher-Rucksack

1024 683 umweltbildung-ravensburg.de

Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf

Moorforscher-Rucksack

Mit dem Moorforscher-Rucksack sind Familien oder kleinere Gruppen bestens gerüstet, um auf dem Riedlehrpfad auf eigene Faust auf Entdeckungstour zu gehen.
Im Rucksack finden sich ein Aufgabenheft sowie alles, was ein Naturforscher an Ausrüstung so braucht, wie z.B. eine Becherlupe, ein Bestimmungsbuch, Lupe, Pinzette und sogar ein Aquascope. Emy die Sumpfschildkröte führt durch die 12 Stationen mit unterhaltsamen Aufgaben, Rätseln, Spielen und hilfreichen Hinweisen, was es jeweils Besonderes zu entdecken gibt. Etwas Zeit sollte man mitbringen, um die ganze Runde von ca. 2,5 km Länge zu schaffen. Wenn das Rätsel am Ende gelöst ist, könnt Ihr Euch an der Infotheke eine wohlverdiente Überraschung abholen. Der Rucksack kann während der Öffnungszeiten der Ausstellung an der Infotheke ausgeliehen werden.
Für weitere Informationen und bei Fragen kontaktieren Sie uns hier!

Beginn und Ende der Wanderung ist am Naturschutzzentrum in Wilhelmsdorf.
Dauer: ca. 3 Stunden
Zielgruppe: Familien oder kleinere Gruppen
Kosten: 10 EUR (zzgl. Ausleihpfand)

Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf
Riedweg 3, 88271 Wilhelmsdorf
Tel. 07503 / 739
Fax 07503 / 91495
E-Mail: info@naturschutzzentrum-wilhelmsdorf.de
Träger
Stiftung Naturschutz Pfrunger-Burgweiler Ried
wichtige Infos:
Anmeldung erforderlich
Preis: 5 EUR/Schüler*in, soweit nicht anders angegeben
Ein Besuch der Dauerausstellung „Moor erleben“ ist im Preis inbegriffen oder kann einzeln gebucht werden.
Dauer: wie in der Beschreibung angegeben
Für alle Führungen gilt

– Treffpunkt ist das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf (Ausnahme: in persönlicher Absprache mit dem/r Führer*in vereinbarter Treffpunkt)
– Bitte wettergerechte Kleidung tragen (z.B. Regenschutz, Sonnenschutz, festes Schuhwerk, ggf. Insektenschutz)
– Bringen Sie Ihr Vesper und ausreichend zu Trinken mit!
– Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko; bitte folgen Sie immer den Anweisungen Ihrer/Ihres Führers*in!

Alle Schulklassen-Themen sind auch für Menschen mit Behinderung geeignet bzw. können an Ihre besonderen Bedürfnisse angepasst werden. Bitte kontaktieren Sie dazu unser Büro!