Amphibien – Biologie und Schutz
14. April 2018

1024 768 umweltbildung-ravensburg.de

Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf

Amphibien – Biologie und Schutz

Fortbildungsreihe Netzwerk Umwelt: Natur-, Umwelt- und Erlebnispädagogik in der Praxis

Termin
Sa. 14. April 2018
Zeit: 10.00 – 16.00 Uhr

Amphibien sind mit 21 verschiedenen Arten keine große Tiergruppe bei uns. Dennoch spielen sie eine wichtige Rolle in unseren Ökosystemen. Fast alle benötigen Wasser für mindestens eine Phase ihres Lebens. Mehr zur Biologie der Lurche und um Schutzmaßnahmen besonders im Frühjahr erfahren Sie in diesem Modul. Die Möglichkeit einen „Krötenzaun“ zu besuchen besteht.

Auf einer Wanderung entlang der Teiche am Riedlehrpfad suchen Sie selbst nach Tieren und ihrem Laich. Viele naturpädagogische Spiele und Aktionen bringen die Lebensweise näher und bieten Anregungen für eigene Amphibiennachmittage.

Bitte ein Rucksackvesper mitbringen.

Termin
Sa 14. April 2018

Projektdetails
Ort: Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf
Referentin: Margit Ackermann

Teilnahme kostenfrei
Teilnehmerzahl begrenzt

Anmeldung schriftlich oder per Mail:

BUND-Naturschutzzentrum